• Facebook

VL Klausur im Bildungszentrum Sprockhövel

Vom 6. bis 8. März 2017 fand unsere Vertrauensleuteklausur im Bildungszentrum Sprockhövel statt. Unsere Referenten Fritz Kramer und Kadir Yildiz haben gemeinsam mit den Teilnehmern die Wirkung von Kampagnen der IG Metall auf politischer, gesellschaftlicher, tariflicher und betrieblicher Ebene diskutiert.

Im Fokus der Diskussionen standen die Kampagnen zur Arbeitszeit, Leiharbeit, Werkverträge und zur Rente. Zudem erarbeitete man, wie vor allem Vertrauensleute diese Kampagnen gezielt im betrieblichen Alltag platzieren können.

Ein weiterer Schwerpunkt der Klausurtagung lag auf der Wahrnehmung der IG Metall im Betrieb. Es wurde diskutiert, wie man der Gewerkschaft im Betrieb ein Gesichter geben kann. Darüber hinaus war man sich einig, dass die Wahrnehmung von Gewerkschaftsarbeit nicht nur im Betrieb, sondern auch außerhalb des Betriebs eine wichtige Rolle spielt.

Zum Ende der Klausur waren sich alle Teilnehmer einig, den gewonnenen Input in die Betriebe tragen zu wollen.